Bike Camps in Ă–sterreich, Italien & Deutschland

Auf unseren Bike Camps entdecken wir gemeinsam die schönsten Bike Destinationen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien.
Im Vordergrund steht das gemeinsame Biken und Spaß. Professionell geführte Mountainbike Touren und individuelles Fahrtechniktraining ermöglichen dir maximalen Trailspaß und einen hohen Lerneffekt. Das ganze wird durch die entspannte Atmosphäre unter Gleichgesinnten an schönen Urlaubsorten abgerundet.

Bike Camps am Reschenpass

Den Reschensee vor Augen und die Hänge Südtirols im Rücken. Gemeinsam über den Bunkertrail fliegen und sich von der Sonne und Kulinarik Italiens verwöhnen lassen.

Zu den Camps
Julian Wielens als Guide der Bikeschule Salzburg, wie er einen Wallride auf einen der vielen Singletrails im Bikepark Paganella fährt

Bike Camps am Paganella

Die Trails zwischen den Hochebenen und Gipfeln am Paganella laden zum Biken ein und lassen das Herz aller, die Enduro- und Trailbikes lieben höher schlagen.

Zu den Camps
Bennedikt Oswald, Guide der Bikeschule Salzurg, während eines Bike Camps am Geisskopf am Traileinstieg mit Blick über Bischofsmais

Bike Camps am Geisskopf

Biken am Geisskopf im Bayrischen Wald. Singletrails, Fahrtechnik und Lagerfeuerstimmung so weit das Auge reicht.

Zu den Camps
Bennedikt Oswald, Guide der Bikeschule Salzburg, während eines Bike-Camps auf der Steinberg-Line im Epic Bikepark Leogang

Bike Camps in Leogang

Vor dem Panorama der Steinberge die Singletrails, Flowlines und Jumplines im Epic Bikepark in Leogang genieĂźen.

Zu den Camps

Alle Bike Camps

Hier findest sämtliche Bike Camps aufgelistet, die wir zurzeit anbieten. Begleite uns auf den schönsten Singletrails Europas und verbessere dabei deine Fahrtechnik mit anderen Mitreisenden. Solltest du dir unsicher darüber sein, ob das beschriebene fahrerische Level passt, findest du unter „MTB-Leveleinteilungen" die nötigen Infos.

    FAQs

    Wo finden die Bike Camps statt?

    Unsere Bike Camps führen uns auf die schönsten Trails in Österreich, Deutschland und in Italien. Je nach Ort werden wir in Apartments, Hütten oder auf Campingplätzen nächtigen. Zurzeit bieten wir Camps in folgenden Destinationen an:

    Wenn du noch unerschlossene Regionen kennst, die nur darauf warten, mit frischen Stollen befahren zu werden, dann schreib uns doch. Womöglich geht's dort im nächsten Bike-Camp hin.

    Ein typischer Tag im Bike Camp

    1. In der Früh sitzen wir gemeinsam beisammen und frühstücken. Und während der Kaffeegeruch die noch müden Gesichter aus dem Land der Träume holt, stellen wir euch die Optionen für den Tag vor und planen den gemeinsamen Tag.
    2. Je nach Region und Strecke greifen wir für den Uphill auf die bestehende Infrastruktur zurück (Gondeln, Shuttles, Bus & Bahn) oder pedalieren aus eigener Kraft. Wir erkunden die besten Trails der Region, wobei wir zwischendurch immer wieder pausieren, einkehren, an Aussichtspunkten stehenbleiben oder während der Tour an der Fahrtechnik arbeiten.
    3. Sobald die Beine müde werden, treten wir den Heimweg an und lassen uns von lokalen Köstlichkeiten ablenken. Die langen Sommernächte werden anschließend genutzt, um am Lagerfeuer zu sitzen, zu grillen oder noch einmal ins kühle Nass zu springen.

    Camps und Fahrtechniktraining

    Während unserer Bike Camps werden wir die Trails der Region erkunden – Bikeparks, naturbelassene Singletrails, die wir uns auf einer Tour erarbeiten oder aber mittels Shuttle erreichen. Alles ist denkbar. Sowohl vorab wie auch im Tagesverlauf wird es immer wieder Momente geben, in denen wir bewusst Fahrtechnik vermitteln möchten. Die Inhalte orientieren sich am Niveau der Gruppe sowie individuellen Wünschen.

    • Bremstechnik
    • Kurventechnik
    • Anliegertechnik
    • Sprung- und Droptechnik
    • uvm.

    Solltest du individuelle Fragen zu dem einen oder anderen Thema haben, sprich uns einfach an. Die Zeit werden wir mit Sicherheit haben.